Verein



Ernst Glaus: Gründungsmitglied und Präsident
Ernst Glaus:
Gründungsmitglied &
Präsident SC Hota

Der SC Hota St. Gallen wurde am 8. Dezember 1976 von Köchen und Angestellten aus dem Gastgewerbe gegründet. Das Ziel war, Freunde aus dem Gastgewerbe für die Sportart Fussball zu gewinnen. Wer damals die Lufthoheit am Stammtisch erobert hatte, war nicht weit von der Startelf entfernt und immer am Puls des Geschehens.

Die sportlichen
Erfolge liessen nicht lange auf sich warten: Im Jahre 1980 spielte der SC Hota zum ersten Mal in der Serie B des Firmenfussball und bereits drei Jahre später konnte der Aufstieg in die Serie A gefeiert werden. Heute ist der SC HOTA eine feste Institution im ostschweizerischen Firmenfussball, er ist zweifacher Schweizer Meister, fünffacher Ost­schweizer-Meister, siebenfacher Cupsieger und zweifacher Senioren-Ostschweizer-Meister. 

Der Verein besteht nebst zahlreichen Gönnern und Passivmitgliedern* aus rund 50 Aktivmitgliedern, welche eine 1. Mannschaft und eine Seniorenmannschaft stellen. Im Gegensatz zu früher, sind nur noch wenige Aktive im Gastgewerbe tätig, jedoch sind viele als Gäste in diesem Gewerbe aktiv. So hat beim SC Hota denn auch das Clubleben neben dem Fussballplatz einen hohen Stellenwert: Grillfeste, Skiweekends, Klubreisen und unser beliebtes alljährliches Hota-Fussball-Tennis-Turnier (HFTT), welches nebst all den Festlichkeiten auch die grösste Einnahmequelle des Vereins darstellt.

*Gönner und Passivmitglieder sind jeweils herzlich zu unseren Anlässen eingeladen. Die Mitgliedschaft beträgt jährlich CHF 50.- für Gönner und CHF 20.- für Passive und ist auf das Konto IBAN Nr. CH 15 8128 4000 0032 8121 2, lautend auf SC Hota zu überweisen.
zum Kontaktformular